Aktuell

Wir gartulieren!

Lloyd Heibült erreichte den ausgezeichneten 2. Rang an der Schweizermeisterschaft der Gebäudetechniker. Wir gratulieren ihm ganz herzlich zur Silbermedaille.

An der Schweizermeisterschaft der Gebäudetechniker, die in diesem Jahr im Rahmen der Herbstmesse Solothurn HESO ausgetragen wurde, nahmen 62 Kandidaten die Gelegenheit wahr, sich zu messen und um die Goldmedaillen zu kämpfen. Die Besten von ihnen haben nun die Möglichkeit, an einer zusätzlichen Qualifikation für die WorldSkills 2022 in Shanghai (Sanitär- und Heizungsinstallateure) sowie für die EuroSkills 2023 in St. Petersburg (Spengler) teilzunehmen.


Herzlichen Glückwunsch

Wir gratulieren Lloyd Hebült herzlich zur erfolgreich bestandenen Lehrabschlussprüfung. Wir sind stolz und wünschen dir weiterhin viel Spass und Freude in deinem Beruf.

Es freut uns ausserordentlich, dass Lloyd Heibült unser Team weiterhin tatkräftig unterstützen wird.


«Die Pyramide, die verbindet»
Welches Projekt gewinnt den Suissetec Kreativwettbewerb?

Für den suissetec Kreativwettbewerb «Bits, Bytes und Blech» realisierte Lloyd Heibült, Lehrnender Spengler EFZ 3. Lehrjahr, das Projekt «Die Pyramide, die verbindet». Unterschiedliche Materialien und neun Verbindungstechniken wendet er für das Gehäuse an. Die Frontseite ziert eine fast schon vergessene Schwalbenschwanz-Verbindung. Auch herkömmliche Verbindungen wie Nieten, Falzen, Schweissen, Löten kommen zum Einsatz. Durch seitlich eingeklebte Plexiglasscheiben sieht man ins Innere, auf die Komponenten eines Computers, das Herz der Pyramide. Handwerk, Technik und IT bilden eine harmonische Einheit.